Geschichte

98 JAHRE – WÖBKE IN WESTEREGELN

 Ein Rückblick in die Vergangenheit
 Wöbke 20iger Jahre
Das Geschäft in den zwanziger Jahren
 Grosseltern Wöbke
Firmengründer Buchbindemeister
Otto sen. Wöbke († 1958) und Frau Klara († 1977)
 Siebziger Jahre Wöbke
Das Geschäft in den siebziger Jahren
 Wöbke Eltern
Der Sohn wurde auch Buchbindemeister
Otto jun. Wöbke († 2005) und Frau Irene († 1992)
  Briefbogen 1920
Briefbogen um 1920
  Das Geschäft in der Gegenwart
Seit 1920 , also über 95 Jahre, gibt es nun dieses Geschäft in der Westeregelner Lindenstraße . Damit ist es der älteste noch aktive Gewerbebetrieb des Ortes und überstand 4 Gesellschaftsordnungen. Sechs Tage in der Woche kommen die Kunden aus Westeregeln und den umliegenden Orten und kaufen Zeitungen, Tabakwaren, Schreibwaren, Schulbücher, Spielsachen oder lassen T-Shirts und Schilder beschriften. Neben Kopierservice können die Kunden Faxe versenden lassen . Briefmarken, Telefonkarten und Paketdienst sind auch im Angebot. Zum Laden gehört im Obergeschoss noch eine Werkstatt, in der 70 Jahre lang vom Opa und Vater (beide waren Buchbinder-Handwerksmeister ) Buchbinde-, Buchbedruckungsarbeiten und Bildereinrahmungen ausgeführt wurden. Heute werden dort von Uwe Wöbke, gelernter Plakatmaler und Werbemittelhersteller,  Beschriftungen auf Textilien, Schilder und Bücher gemacht. Seit 23 Jahren gibt es auch eine Filiale in Wolmirsleben. In der Firma arbeiten neben Ehefrau Angela, die Verkäuferin Anja Rothe aus Wolmirsleben.
 90iger Jahre Wöbke
90iger Jahre am gleichen Ort
 Wöbke 2014
Aktuelle Aufnahme aus dem Jahr 2014
 Uwe Wöbke - Druckerrei
In der Druck- und Beschriftungswerkstatt
 Laden Westeregeln
Uwe, Angela & Luisa Wöbke, 2009
 Rothe
Verkäuferin Anja Rothe

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen